Header

Logo

Quantenphysikalische Systeme
zur Erzeugung energetisch
wirksamer Informationsfelder

Home


Eine Vielzahl von Studien bestätigen: die uns umgebenden Stör­felder beein­flussen unser Wohl­befinden und belasten unseren Organismus. Die schädlichen Wirkungen von elektro­magne­tischen Feldern werden seit 2011 auch von der WHO anerkannt.   Siehe Handy-Studie

Symptome wie Kopfschmerzen, Nervosität, Schlaf­losigkeit, Infekt­anfälligkeit oder auch psychische Probleme sind oft typische Anzeichen für eine akute Belastung. Abschirmende Maßnahmen können die Intensität der messbaren Störfelder eindämmen, decken aber oft nicht das gesamte Spektrum ab.

PHI energetics® Systeme dienen als effektive und wirksame Gegen­maß­nahme, die durch Stör­felder hervor­gerufene Stress­belastung kann spürbar und deutlich reduziert werden.



Harmonisierung von Störfeldern

Die hier vorgestellte Technologie basiert auf funktion­sorien­tierten und harmoni­sierenden Informa­tions­feldern, die ähnlich wie Homöo­pa­thie oder Bioresananz-Verfahren, mit unserem biologischem Feld interagieren. Die ganzheitliche Wirkweise hilft unserem Organismus, Störquellen vollständig auszublenden.

Aus baubiologischer Sicht besitzen sowohl elektro­mag­netische Felder als auch geologische Störzonen ein erhebliches pathogenes Potential. Beides wirkt auf unser biologisches System wie eine Fehl­infor­mation, welche bei dauerhafter Einwirkung zu Regulations­störungen und einer erheblichen Stresslage führen kann.

mehr...
Die von den Harmonisierern übertragenen Informa­tions­felder stabilisieren die körpereigene Zell­kommunikation, so dass zuvor beeinträchtigte Regulations­systeme wieder in den bestmöglichen Zustand zurückgeführt werden.

Je besser dies gelingt, umso besser können krankmachende Wirkungen der umgebenden Stör­potentiale ausgeglichen und kompensiert werden.
Siehe Technologie


PHI energetics® Systeme stehen für verschiedene Anwendungen zur Verfügung, so dass viele wichtige Lebensbereiche abgedeckt werden können.
Siehe Produktübersicht




Beobachtungsstudie

Die Wirksamkeit der Harmonisierer wurde mit Hilfe der bioelektronischen Terrainanalyse nach Prof. L.C. Vincent im Rahmen einer unabhängigen Beobach­tungs­studie überprüft.

mehr...
Dieses Verfahren basiert auf wissenschaftlichen Grund­lagen und ist eine vom TÜV anerkannte Unter­suchungs­methode für Medizinprodukte. Vier Wochen nach Einbau der harmonisierenden Systeme konnte eine signifikante Verbesserung wichtiger Kennwerte nachgewiesen werden.
Siehe Wirksamkeitsprüfung





Ausprobieren ohne Risiko

Neben einer fünfjährigen Funktionsgarantie bieten wir die Möglichkeit einer Geräterückgabe innerhalb von sechs Monaten, bei voller Erstattung des Kaufpreises.
Siehe Garantie

Die eigenen Erfahrungen kann einem niemand nehmen. So wünsche ich jedem Interessierten die nötige Offenheit, sich diesem Thema anzunähern.
Es geht um nichts weniger, als um unsere Gesundheit!


in herzlicher Verbundenheit!
André Hof






nach oben...